Der Bundesminister des Innern in Peine

Hallo liebe Leser,

heute war es nun so weit. Der Bundesminister des Innern Thomas De Maiziere war im Peiner Forum zu Gast bei Christoph Plett. Vom Inhalt der Rede habe ich absolut nichts mitbekommen, denn wenn ich konzentriert arbeite, also fotografiere, schalte ich alle anderen Sinne ab. Ein Mann, zwar mit einem ausdrucksstarken Gesicht, ohne viel dazu tun zu müssen, aber dennoch sehr schwer zu fotografieren, denn die kleinsten Veränderungen in seiner Mimik scheinen schon eine ziemlich große Bedeutung zu haben. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0