26. März 2018
Pressetext: Bei einem Unfall bei Woltorf ist am Montagnachmittag ein 16-Jähriger ums Leben gekommen. Der Jugendliche war von Woltorf in Richtung Sophienthal unterwegs, schreibt die Polizei Peine. Aus bisher unklaren Gründen verlor er in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad und prallte frontal in eine Leitplanke. Der 16-jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb.
30. Januar 2018
Hallo, meine lieben Leser, ich war eine Zeit lang regelrecht abgetaucht, so viel hatte ich zu tun. Nun ist es aber wieder ruhiger geworden. Irgendeine böse Macht wollte in der Zwischenzeit meinen BLOG zerstören. Das hat aber nicht geklappt. Ich bin standhaft, kenne keine Furcht... No merci! - Kein Pardon! Wie du mir, so ich dir...
11. Dezember 2017
Hallo liebe Leser, am Samstag und am Sonntag wurde eine prima Feuershow auf dem Peiner Weihnachtsmarkt vorgeführt. Das Ist mein Titelbild der PAZ von heute dazu. Es war sehr schön, jedoch hatten die beiden Künstler stark mit dem heftigen Schneefall zu kämpfen. Ich war schon erkältet, ich glaube die Zwei sind es bestimmt jetzt auch. In den letzten Tagen schreibe ich nicht viel bis garnichts. Bin nämlich trotz Erkältung im ständigen Einsatz und leicht lustlos... passt auf eure Nasen auf! Euer Tho
03. Dezember 2017
Hallo meine liebe Leser, nun hatte es heute früh so schön geschneit, das die Kinder gleich die ersten Schneemänner bauen konnten, da war dann auch schon der Regen da. Mal sehen, wie lange die weiße Pracht anhält. Ich würde mich sehr freuen, wenn der Schnee noch bliebe, denn dann kann ich schöne Naturaufnahmen machen. Vielleicht gibt es dann auch mal einen Fuchs zu sehen. Einen schönen ersten Advent wünscht... Thomas Freiberg Ps.: Vielleicht sieht man sich ja mal auf ein Glas Glühwein auf unserem
13. November 2017
Hallo liebe Leser, irgendwie hatte ich vergessen, euch zu erzählen, das ich Horrorfilme ganz besonders mag. Ich kenne ca. 2000 Stück davon. Nur noch ein wirklich richtig guter Horrorfilm kann mir heutzutage eine Gänsehaut erzeugen. Ich bin dahingehend so ziemlich verwöhnt. Wenn ich mich richtig gruseln möchte, dann schaue ich mir gerne "Friday the 13th" oder auch SAW an; oder Michael Myers in "Halloween". Das ist echt kultig! Aber empfehlen möchte ich euch meinen absoluten Favoriten. Der ist n
06. November 2017
Hallo liebe Leser, am Samstag wurde ich wieder zu einem Unfall mit Todesfolge gerufen. Diese Erlebnisse stimmen einen schon manchmal nachdenklich. Das Unfall Szenario wurde von den Ersthelfern eher verwirrend vorgefunden. Der Sachverständige der Polizei teilte mir mit, das er bei seinen ersten Ermittlungen davon ausginge, das der tödlich verunglückte Fahrer wohl nicht angeschnallt gewesen war. Ich hatte mich vorher beim Betrachten der Unfallfahrzeuge sehr über die Todesfolge gewundert, weil das
31. Oktober 2017
Hallo liebe Leser, den Eisvogel konnte ich bisher nicht mehr besuchen. Ich hatte einfach zu viel zu tun. Aber bei einer kleinen Pause zwischendurch hatte ich die Gelegenheit eine Sumpfmeise zu fotografieren. Die Sumpfmeise ist eine eher seltene Art in unseren Breiten. Für mich daher auch die ersten Fotos dieser Vogelart. Ein kleiner Trost...
26. Oktober 2017
Hallo liebe Leser, vorgestern habe ich einen Eisvogel an einem See entdecken können. Eisvögel sind im Prinzip hier keine Seltenheiten, nur sieht man sie meist nicht im Sommer. Jetzt, wo die Uferregion fahl und grau erscheint, da fällt das fliegende Juwel natürlich viel besser ins Auge. Nun heißt es "auf die Lauer legen" mit einem Teleobjektiv, um eine bessere Vergrößerung zu erhalten. Er jagt dort sogar immer wieder an der selben Stelle. Vielleicht klappt es ja, drückt mir mal die Daumen...
24. Oktober 2017
Hallo liebe Leser, im Rahmen einer Kunstausstellung in der Galerie "Giftgötze" in Woltwiesche präsentierte der Aktionskünstler Helge Meyer am vergangenen Sonntag eine Performance über die "Unmöglichkeit von Zeit". Es war eine sehr spannende Erfahrung, Kunst einmal in dieser Form mit zu erleben. Weitere Fotos sind zu sehen unter: https://www.thomasfreiberg.com/portfolio/bildreportage-1/
18. Oktober 2017
Hallo meine lieben Leser, eine ganze Menge an Fotos sind nun schon bei meiner Arbeit entstanden. Sehr viele Veranstaltungen habe ich besucht und über viele lokale Geschehnisse berichtet. Schöne, genau so, wie auch nicht so schöne Erinnerungen habe ich an diesen Sommer. Denn was so passiert im Landkreis, also worüber wir berichten, das kann man sich eben nicht aussuchen. Ich denke da nur an die vielen Unfälle auf der A2 in diesem Sommer. Aber am schönsten fand ich ganz sicher die vielen kultur

Mehr anzeigen